Waldrebe 'Margrete Hunt' Clematis hybride 'Margrete Hunt'

Keine Bewertungen
€7,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 29 Stück
Höhe cm - bitte auswählen:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Rückschnitt
Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
Juni - September, altrosa
Winterhärte
winterhart
Standort
Sonne bis Halbschatten
Wuchshöhe
200 - 300 cm
Verwendung
Rankgitter, Pergola, Terrasse, Kübel, Balkon, Zaun
Boden
nährstoffreich, feucht, durchlässig, keine Staunässe, schattiger Fuß
Wuchsform
aufrecht, kletternd, überhängend

Clematis-Hybride 'Margrete Hunt': Eine Charmante Kletterpflanze für Kübel und Garten

Die Clematis-Hybride 'Margrete Hunt', auch als Waldrebe 'Margrete Hunt' bekannt, präsentiert sich als faszinierende Pflanze mit einem aufrechten und kletternden Wuchs. Mit einer beeindruckenden Höhe von 250 bis 300 cm erobert sie Gärten und Terrassen imposant. Hier sind die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

Blütenpracht und -zeit: Die einfachen, großformatigen Blüten in einem bezaubernden altrosa machen die 'Margrete Hunt' zu einem Blickfang von Juni bis September. Die späte Blütezeit hebt sie als attraktive Option hervor, wenn andere Pflanzen bereits verblüht sind.

Insektenfreundlichkeit: Nicht nur für das menschliche Auge ist diese Clematis-Hybride eine Freude. Die zartlila Blüten sind auch insektenfreundlich, was zur Förderung der Biodiversität im Garten beiträgt.

Pflegeleichtigkeit und Winterhärte: Die 'Margarete Hunt' ist winterhart und kann somit in verschiedenen Klimazonen gedeihen. Ihr gefiedertes, laubabwerfendes Laub verleiht dem Garten im Frühling und Sommer eine besondere Note.

Boden und Standort: Die Pflanze bevorzugt humosen, frischen bis feuchten und gut durchlässigen Boden. Ein sonniger bis halbschattiger Standort bietet ideale Bedingungen für das Wachstum der 'Margrete Hunt'.

Schnitt und Wuchsform: Mit einem Rückschnitt auf 30-50 cm im März fördert man nicht nur die Blütenpracht, sondern auch ein gesundes Wachstum. Ihr Flachwurzelsystem macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für den Anbau in Kübeln.

Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten: Die 'Margrete Hunt' ist nicht nur eine Bereicherung für den Garten, sondern eignet sich auch hervorragend für Fassadenbegrünung, die Verschönerung von Pergolen, Rankgittern oder als dekoratives Element in einem Kübel.

Mit ihrer charmanten Erscheinung und den pflegeleichten Eigenschaften ist die Clematis-Hybride 'Margrete Hunt' eine ideale Wahl für Gartenliebhaber, die eine beeindruckende Kletterpflanze suchen.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte