Waldrebe 'Guernsey Cream' Clematis hybride 'Guernsey Cream'

Keine Bewertungen
€7,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 30 Stück
Höhe cm - bitte auswählen:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Rückschnitt
Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
Mai - September, weiß
Winterhärte
winterhart
Standort
Sonne bis Halbschatten
Wuchshöhe
200 - 300 cm
Verwendung
Rankgitter, Pergola, Terrasse, Kübel, Balkon, Zaun
Boden
nährstoffreich, feucht, durchlässig, keine Staunässe, schattiger Fuß
Wuchsform
aufrecht, kletternd, überhängend

Clematis hybride 'Guernsey Cream' – Zartes Cremeweiß für Deinen Garten

Die Waldrebe 'Guernsey Cream' begeistert mit ihren großen Blüten in einem attraktiven, hellen Cremeweiße und setzt damit einen zauberhaften Blickfang in jedem Garten. Diese Clematis bringt nicht nur Licht in den Garten, sondern eignet sich auch hervorragend für Terrassen und Balkone, wenn sie in einem Kübel kultiviert wird. Mit einem Spalier oder einer anderen Kletterhilfe erreicht sie eine Höhe von zwei bis drei Metern und eine Wuchsbreite von 90 Zentimetern.

Blütenpracht und Blütezeit: Die 'Guernsey Cream' erfreut bereits früh im Jahr von Mai bis Juni mit einer ersten Blütenpracht, gefolgt von einer zweiten Blüte im August bis September. Die Blüten haben einen Durchmesser von mehr als 10 Zentimetern und öffnen sich in einem zarten Cremegelb, das im weiteren Blühverlauf eine cremeweiße Nuance annimmt. Diese Clematis zeigt sich besonders üppig und blühfreudig, wodurch sie zu einer reizvollen Bereicherung im Garten wird.

Wuchsform und Standortansprüche: Mit einem buschigen Wuchs eignet sich die 'Guernsey Cream' nicht nur für Kletterhilfen, sondern auch für Zäune, wo sie mit ihrer vollen Blütenpracht beeindruckt. Der optimale Standort ist sonnig bis halbschattig, wobei der Wurzelbereich im Schatten liegen sollte. Ein gut durchlässiger, humoser und nährstoffreicher Boden ohne Staunässe ist ideal für diese Clematis.

Pflege und Schnittmaßnahmen: Der jährliche Blattaustrieb beginnt im April mit einer leicht rötlichen Färbung. Im Frühjahr unterstützt regelmäßiges Düngen das Wachstum und die Blütenentwicklung. Die 'Guernsey Cream' wächst zügig und bildet zahlreiche Verzweigungen. Ein leichter Rückschnitt Ende Juni fördert die Entwicklung der zweiten Blüte im Spätsommer. Stärkere Rückschnitte erfolgen von November bis Februar, um das Verkahlen zu verhindern.

Winterhärte und Anpassungsfähigkeit: Die 'Guernsey Cream' ist winterhart und zeigt sich widerstandsfähig gegenüber spätem Frost im Frühjahr. Selbst bei Schäden durch Frost treibt sie mit neuen Trieben wieder aus, um den Garten mit ihrer zarten Cremeweißen-Blütenpracht zu erfüllen.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte