Japanischer Storaxbaum 'Snowcone' ® Styrax japonicus 'Snowcone' ®

Keine Bewertungen
€64,20

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 6 Stück
Höhe:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
weißen, glockenförmigen Blüten Juni-Juli
Winterhärte
winterhart
Standort
halbschattiger, windgeschützter Lage
Jahreszuwachs
20-40cm
Wuchshöhe
600 - 10000 cm
Verwendung
Solitär, Ziergehölz, Park, Hausbaum
Boden
Nicht zu trockene, nahrhafte, schwach alkalische bis saure, humose Böden
Frucht
cremeweiße, ovale Früchte
Wuchsform
Mehrstämmiger, breit-aufrechter Strauch

Der Japanische Storaxbaum 'Snowcone' ®, wissenschaftlich bekannt als Styrax japonicus 'Snowcone' ®, ist zweifellos ein beeindruckendes Beispiel für natürliche Schönheit und Eleganz. Dieser Großstrauch präsentiert sich in einem breiten, verzweigten Wuchs, erreicht eine Höhe von 4 bis 6 Metern und wird in der Regel genauso breit. Mit seinem langsamen Wachstum eignet er sich perfekt für kleinere Gärten und bietet eine maximale Wuchshöhe von vier bis sechs Metern.

Die Blätter des 'Snowcone' ® sind elliptisch und ganzrandig, mit einer tiefdunkelgrünen Farbe, die das ganze Jahr über für einen attraktiven Anblick sorgt. Doch der wahre Höhepunkt dieses Baumes sind zweifellos die atemberaubenden Blüten. In den Monaten Juni bis Juli erstrahlen glockenähnliche, weiße Blüten, die nicht nur dekorativ sind, sondern auch einen betörenden Duft verströmen. Diese Blüten machen den Japanischen Storaxbaum zu einem perfekten Begleiter für Momente der Entspannung auf der Terrasse, wo der angenehme Duft eine zusätzliche Dimension der Freude schafft.

Die Früchte des 'Snowcone' ® präsentieren sich in cremeweißer Ovalform, was dem Baum zusätzliche visuelle Reize verleiht. Die Rinde des Baumes ist braun bis rotbraun und glatt, und seine Wurzeln sind als Herzwurzler bekannt. Der ideale Boden für diesen Baum ist nicht zu feucht, gut durchlässig und geschützt. Der 'Snowcone' ® bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und zeigt seine besten Eigenschaften in einer Einzelstellung.

In Bezug auf Winterhärte kann der Japanische Storaxbaum 'Snowcone' ® Temperaturen bis zu -20,5 bis -17,8 °C (Winterhärtezone 6b) standhalten. Diese Robustheit macht ihn zu einer verlässlichen Wahl für verschiedene Klimazonen.

Der 'Snowcone' ® ist nicht nur ein visuelles Highlight für den Garten, sondern auch ein aromatisches Erlebnis. Sein betörender Duft und die beeindruckende Blütenpracht machen ihn zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Gartenlandschaft. Wir empfehlen, diesen kleinen Baum in Einzelstellung zu pflanzen, um seine Schönheit optimal zur Geltung zu bringen und einen kleinen, duftenden Zufluchtsort in Ihrem Garten zu schaffen. Der Japanische Storaxbaum 'Snowcone' ® ist zweifellos eine lohnende Investition für Liebhaber von Pflanzenästhetik und aromatischem Genuss gleichermaßen.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte