Hyazinthen-Flieder 'Rosenrot' Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot'

Keine Bewertungen
€32,10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 10 Stück
Höhe:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
Mai - Juni, Lila-rot
Winterhärte
winterhart
Standort
Sonne - Halbschatten
Jahreszuwachs
10 - 20 cm
Wuchshöhe
300 - 400 cm
Verwendung
Blühhecke, Rabatten, Duftgarten, Parkanlagen, Bauerngarten, Japangarten
Boden
mäßig trocken bis frische Gartenböden, keine Staunässe
Besonderheiten
starkes Flieder-Aroma
Wuchsform
dichtbuschig, aufrecht, leicht überhängend

Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot' zählt zu den bezaubernden Hyazinthenfliedern und besticht durch seine üppigen Rispen, die in großer Zahl erscheinen und einen betörenden Fliederduft verströmen. Die Einzelblüten präsentieren sich in einer faszinierenden Farbpalette, die einem Aquarell gleicht, und reichen von warmem Hellrosa bis zu tiefem Dunkelrosa. Mit einem mittelstarken, buschigen Wuchs und leicht überhängenden Zweigen erreicht dieser Flieder eine imposante Höhe von etwa 2 bis 4 Metern.

Die Blütezeit vom Edelflieder Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot' ist ein wahres Fest für die Sinne. Die Blüten sind nicht nur optisch ansprechend, sondern verströmen auch einen starken, anziehenden Duft. Von dunkelrosa Knospen entwickeln sie sich zu einer lockeren, langen Rispe, die in einem zarten Hellrosa erstrahlt. Die Blütenpracht dieses Hyazinthenflieders macht ihn zu einer attraktiven Bereicherung für jeden Garten.

In Bezug auf die Pflegeanforderungen zeigt sich Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot' als genügsame Pflanze. Flieder allgemein haben einen moderaten Wasserbedarf und können auch längere Trockenperioden gut überstehen. Es ist jedoch ratsam, Staunässe zu vermeiden, um die Wurzeln zu schützen. Dieses Laubgehölz gedeiht am besten in einem humosen, lockeren und lehmigen Boden, der seine Wuchs- und Blühfreude unterstützt.

Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten machen Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot' zu einem flexiblen Gestaltungselement im Garten. Ob als imposantes Solitärgehölz, in Gruppen gepflanzt oder als Teil einer Blütenhecke, dieser Flieder setzt besondere Akzente. Darüber hinaus eignet er sich als attraktive Kübelpflanze für Terrasse und Balkon oder als harmonischer Pflanzpartner in Staudenbeeten. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich von Bauerngärten über Duftgärten bis hin zu anspruchsvollen Parkanlagen. Syringa hyacinthiflora 'Rosenrot' begeistert nicht nur mit seiner visuellen Schönheit, sondern auch mit seinem betörenden Duft, der jede Gartenlandschaft bereichert.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte