Berg-Waldrebe 'Wilsonii' Clematis montana 'Wilsonii'

Keine Bewertungen
€8,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 20 Stück
Höhe cm - bitte auswählen:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Rückschnitt
leichter Auslichtungsschnitt im Juni
Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
Mai - Juni, weiß, stark duftend
Winterhärte
winterhart
Standort
Sonne bis Halbschatten
Wuchshöhe
500 - 800 cm
Verwendung
Rankgitter, Pergola, Terrasse, Kübel, Balkon, Zaun
Boden
nährstoffreich, feucht, durchlässig, keine Staunässe, schattiger Fuß
Wuchsform
kletternd

Berg-Waldrebe 'Wilsonii' (Clematis montana 'Wilsonii'): Duftende Eleganz im Frühlingsgarten

Die Berg-Waldrebe 'Wilsonii', auch als Clematis montana 'Wilsonii' bekannt, erhebt sich nicht nur durch ihre eindrucksvolle, reinweiße Blütenpracht, sondern verführt auch die Sinne mit ihrem starken Duft. Lass uns gemeinsam in die duftende Eleganz dieser Clematis-Sorte eintauchen.

Reinweiße Blütenpracht mit Betörendem Duft: Eine Sinneserfahrung im Garten

'Wilsonii' fasziniert nicht nur mit ihrer reinweißen Blütenpracht, sondern auch mit einem betörenden Duft, der den Frühlingsgarten in eine wahre Sinneserfahrung verwandelt. Die stark duftenden Blüten tragen dazu bei, eine duftende Oase der Eleganz zu schaffen.

Kletternder Wuchs und Imposante Höhe: Ein Augenschmaus und Nasenfreude

Mit ihrem kletternden Wuchs eignet sich 'Wilsonii' vorzüglich für Rankgitter, Zäune oder Pergolen. Die Clematis erreicht eine imposante Höhe und bildet somit nicht nur einen visuellen Augenschmaus, sondern auch eine olfaktorische Nasenfreude. Der üppige Wuchs macht sie auch zur perfekten Wahl für die Begrünung von Sichtschutzwänden.

Blütezeit im Frühling: Ein Fest für die Sinne

Die Blütezeit von 'Wilsonii' liegt im Frühling, wenn der Garten erwacht. Die reinweißen, duftenden Blüten entfalten sich in Hülle und Fülle und schaffen eine bezaubernde Kulisse. 'Wilsonii' verwandelt den Frühling in ein Fest für die Sinne, indem sie nicht nur das Auge, sondern auch die Nase anspricht.

Standort und Pflege: Sonnig bis Halbschattig, Anspruchslos in der Pflege

'Wilsonii' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort im Garten. Diese Clematis-Sorte ist anspruchslos in der Pflege und benötigt lediglich regelmäßiges Gießen sowie einen leichten Rückschnitt nach der Blütezeit. Damit fördert man ein gesundes Wachstum und eine duftende Blütenpracht.

Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten: Eleganz und Duft für jeden Gartenbereich

'Wilsonii' ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine duftende Bereicherung für den Garten. Sie eignet sich als Solitärpflanze ebenso wie für Pflanzungen entlang von Wegen oder in der Nähe von Sitzbereichen, um die betörende Duftnote voll auszukosten.

Fazit: Duftende Symphonie der Eleganz

Die Berg-Waldrebe 'Wilsonii', Clematis montana 'Wilsonii', orchestriert eine duftende Symphonie der Eleganz im Frühlingsgarten. Mit ihren stark duftenden Blüten und dem kletternden Wuchs ist sie eine ideale Wahl für Gartenliebhaber, die nicht nur die Augen, sondern auch die Nase erfreuen wollen. Erlebe die duftende Eleganz von 'Wilsonii' in deinem eigenen Garten!

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte