Apfel 'Rubinette' ® Malus domestica 'Rubinette' ®

Keine Bewertungen
€30,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 3-10 Werktagen
Lagerbestand: 10 Stück
Höhe:
Menge:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Rückschnitt
im Winter, frostfreie Tage
Laub/Nadeln
laubabwerfend
Blüte
April - Mai, hellrosa
Winterhärte
gute Winterhärte
Standort
sonnig - halbschattig
Jahreszuwachs
20 - 40 cm
Wuchshöhe
200 - 400 cm
Verwendung
Frischverzehr, Kulturobstanbau hoher Ertrag, Tafelapfel
Boden
bevorzugt nährstoffreiche, ausreichend feuchte Erde
Frucht
Apfel rotgelb, süßsäuerlich, saftig, Anfang Oktober
Besonderheiten
Lagerfähig Oktober - Januar
Wuchsform
mittelstarker Busch, gute Verzweigung

Malus domestica 'Rubinette' ® 'Rafzubin' - Die verführerische Eleganz

Herkunft und Geschichte von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

Die Apfelsorte 'Rubinette' ® 'Rafzubin' ist eine beeindruckende Kreation, die ihren Ursprung in der Schweiz hat. Diese Sorte ist das Ergebnis einer gezielten Züchtung, bei der 'Cox Orange' und 'Golden Delicious' eine harmonische Liaison eingegangen sind. Die Einführung von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' repräsentiert die raffinierte Verschmelzung zweier herausragender Apfelsorten, die jeweils für ihre einzigartigen Qualitäten bekannt sind.

Merkmale von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

Der Apfel 'Rubinette' ® 'Rafzubin' zeichnet sich durch seine beeindruckende rote Färbung aus, die wie ein Rubin in der Sonne leuchtet. Mit einer mittelgroßen bis großen, leicht abgeflachten Form präsentiert er sich äußerst ansprechend. Das knackige, saftige Fruchtfleisch vereint die süßen Aromen von 'Cox Orange' mit der knackigen Textur von 'Golden Delicious', wodurch ein harmonisches Geschmackserlebnis entsteht.

Anbau und Standortansprüche von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

Die optimale Kultivierung von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' erfolgt an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem gut durchlässigen Boden. Der Baum bevorzugt einen leicht sauren bis neutralen Boden. Regelmäßige Bewässerung und eine gute Belüftung fördern das gesunde Wachstum der Bäume und die Entwicklung hochwertiger Früchte.

Erntezeitpunkt von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

Die Erntezeit von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' liegt im Herbst, wenn die Äpfel ihre tiefrote Farbe voll entfaltet haben und einen verlockenden Duft verströmen. Der richtige Erntezeitpunkt ist entscheidend, um den vollen Geschmack und die Frische der Früchte zu gewährleisten.

Kulinarische Verwendung von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

'Rubinette' ® 'Rafzubin' ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine kulinarische Delikatesse. Die Sorte eignet sich perfekt für den frischen Genuss und bereichert auch Apfelkuchen, Apfelmus und andere Köstlichkeiten mit ihrem einzigartigen Aroma.

Bedeutung von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' in der Apfelwelt

Die 'Rubinette' ® 'Rafzubin' hat sich aufgrund ihrer bemerkenswerten Eigenschaften zu einer hochgeschätzten Sorte in Obstgärten und auf Märkten entwickelt. Die markante rote Färbung und der ausgewogene Geschmack machen sie zu einer Bereicherung für jede Obstsammlung.

Erhaltung und Nachhaltigkeit

Der Erhalt von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' ist nicht nur ein Beitrag zur kulinarischen Vielfalt, sondern auch zur Erhaltung der biologischen Vielfalt. Die Pflege und Bewahrung solcher Sorten fördert die genetische Diversität in Obstgärten und trägt zur Vielfalt der Obstlandschaft bei.

Vielseitigkeit von 'Rubinette' ® 'Rafzubin'

Die Vielseitigkeit von 'Rubinette' ® 'Rafzubin' zeigt sich nicht nur in ihrer adaptiven Anbauweise, sondern auch in der breiten Palette kulinarischer Anwendungen. Diese Sorte hat sich zu Recht einen Platz als elegante Fusion in der Welt der Äpfel erobert.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte