Kirschlorbeer 'Smaragd Fire'® Prunus laurocerasus 'Smaragd Fire'®

2 Bewertungen
€7,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 5-14 Werktagen
Höhe cm - bitte auswählen:
Menge:
Meter:
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Eigenschaften

Laub/Nadeln
immergrün
Blüte
Mai
Standort
Sonne bis Halbschatten
Wuchshöhe
bis 350cm
Verwendung
Hecke, Sichtschutz
Boden
normale Gartenböden
Besonderheiten
sehr glänzendes Laub
Wuchsform
aufrecht, dicht verzweigt

'Smaragd Fire' ® - Eine robuste und attraktive Kirschlorbeer-Neuheit für Heckenpflanzungen

'Smaragd Fire' ® ist eine robuste und winterfeste Kirschlorbeer-Neuheit, die durch ihre attraktive Optik und Widerstandsfähigkeit für Heckenpflanzungen sehr empfehlenswert ist.

Ein vielversprechender Sämling mit kompaktem Wuchs und dunkelgrünem, stark glänzendem Laub hat sich aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit und Gesundheit gegenüber vielen anderen Kirschlorbeer-Sämlingen durchgesetzt. Er wurde zehn Jahre lang auf einer Versuchsfläche gepflanzt und allen Wetterbedingungen ausgesetzt. Nachdem er alle Winter ohne nennenswerte Schäden überstanden hatte und keine Krankheiten aufwies, wurde er 2012 in die Produktion aufgenommen. Seit 2018 ist die Sorte durch das Deutsche Patentamt geschützt und unter dem Sortennamen 'Smaragd Fire'® von Bohlken Baumschulen auf dem Markt.

Besonders beeindruckend ist ihr gelb-orange bis kupferfarbener Austrieb im Sommer. Mit ihrer sehr guten Verzweigung und ihrer Schnittverträglichkeit eignet sich 'Smaragd Fire'® hervorragend für Heckenpflanzungen. Als junge Pflanze hat sie bereits einen dichten, gleichmäßigen Wuchs mit einem Jahreszuwachs von etwa 30-40 cm und erreicht je nach Standort eine Endhöhe zwischen 2,5 und 3 Metern.

Perfekte Bedingungen für 'Smaragd Fire'® - Wachstum, Glanz und Vitalität

Für optimale Entwicklung und Wachstum der 'Smaragd Fire' ® ist ein mäßig feuchter Boden mit guter Nährstoffkonzentration und Durchlässigkeit am besten geeignet. Der Boden sollte tiefgründig sein und entweder sandig-lehmig, kiesig-lehmig oder sandig-tonig. Es ist jedoch wichtig, Staunässe zu vermeiden, da -wie bei allen anderen Kirschlorbeersorten auch - 'Smaragd Fire' ® dies nicht verträgt. Sowohl sonnige als auch halbschattige und schattige Standorte sind für diese Kirschlorbeer-Sorte geeignet.

'Smaragd Fire' ® - Der unkomplizierte und attraktive Kirschlorbeer mit zahlreichen Vorzügen

  • Winterhart und immergrün: Die 'Smaragd Fire' ® ist eine winterharte Pflanze, die auch bei niedrigen Temperaturen im Freien überlebt. Zudem ist sie immergrün, was bedeutet, dass sie das ganze Jahr über ihr dichtes, dunkelgrünes Laub behält.

  • Rötlicher Austrieb im Sommer: Die Smaragd Fire® hat im Sommer einen rötlichen Austrieb, der sie von anderen Sorten abhebt. Dadurch wird sier zu einem besonderen Blickfang in jedem Garten.

  • Robust gegen Krankheiten: Im Vergleich zu anderen Kirschlorbeer-Sorten ist die 'Smaragd Fire' ® robuster gegen Krankheiten und Schädlinge. Das macht sie zu einer besonders pflegeleichten Pflanze.

  • Sehr widerstandsfähig: Die 'Smaragd Fire' ® hat sich als sehr widerstandsfähig gegenüber widrigen Witterungsbedingungen erwiesen. Sie übersteht auch extreme Kälteperioden ohne nennenswerte Schäden.

  • Sehr gute Verzweigung und absolut blickdicht: Die 'Smaragd Fire' ® hat eine sehr gute Verzweigung und ist dadurch absolut blickdicht. Das macht sie zu einer idealen Pflanze für Hecken oder als Sichtschutz.

  • Wenig Arbeit: Die 'Smaragd Fire' ® benötigt im Vergleich zu anderen Heckenpflanzen wenig Pflege. Sie muss nicht häufig geschnitten werden, um eine Figur zu machen. Dadurch ist sie eine besonders unkomplizierte Pflanze, die auch für Gartenanfänger geeignet ist.

Das könnt dir auch gefallen

Kürzlich angesehene Produkte